„Love Paper Creations“ – Two Sides unterstützt im Kampf gegen Langeweile, natürlich mit Hilfe von Papier

„Love Paper Creations“ – Two Sides unterstützt im Kampf gegen Langeweile, natürlich mit Hilfe von Papier

twosides lovepaper logo

Love Paper, die Verbraucher-Kampagne der globalen Initiative Two Sides, hat eine Serie von Arbeitsblättern zum Selbstausdrucken herausgegeben, mit denen Familien in Zeiten von Home-Schooling, Hygiene- und Abstandsregeln und nahenden Sommerferien für Abwechslung beim Nachwuchs sorgen können.

Eltern in ganz Deutschland waren in den letzten Wochen auch für die Bildung und den Unterricht ihrer Kinder verantwortlich. Demnächst beginnen außerdem die Sommerferien, was bedeutet, dass Familien auf der Suche nach Möglichkeiten sind, um sich sinnvoll zu beschäftigen und zu unterhalten.

Sich am Tag mit Smartphone, Tablet und Spielkonsole und TV zu beschäftigen ist leicht, kann aber auch zu einer digitalen Überlastung führen, der sich Eltern zunehmend bewusst werden. Die neuen Two Sides Love Paper Creations sind eine Reihe von Arbeitsblättern zum kreativ werden – vom Schreiben, über’s Ausmalen bis hin zu Origami – für Kinder oder die ganze Familie.

Anne-Katrin Kohlmorgen, Country Manager Two Sides Deutschland, sagt: „Wir haben gesehen, wie die gesamte Bundesrepublik in den letzten Wochen zusammenstand, als die Coronavirus-Pandemie das Land erfasst hat. Wir mussten uns alle darauf einstellen, zu hause zu bleiben und wir wollen die Gelegenheit nutzen, allen Familien dabei zu helfen, die Zeit in den eigenen vier Wänden sinnvoll zu nutzen und den Umgang mit Papier neu zu entdecken – das ist etwas, das uns sehr am Herzen liegt“.

Die Arbeitsblätter von Love Paper sind völlig kostenlos und können auf der Website der Kampagne heruntergeladen werden. Außerdem werden sie regelmäßig um weitere ergänzt. Alle Love Paper Creations sind zu finden unter https://de.lovepaper.org/love-paper-creations/

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre #lovepapercreations mit uns in den sozialen Netzwerken teilen.